INHALT.
E. BETHE, Untersuchungen zu Diodors Inselbuch
402
H. DESSAU, über Zeit und Persönlichkeït der Scriptores historiae Augustae
337
H. DIELS, Reiskii animadversiones in Laertium Diogenem
302
H. VAN HERWERDEN, Aristophanca
605
O. HIRSCHFELD, zu römischen Schriftstellern
101
CH. HÜLSEN, die Ahfassungszeit der Capitolinischen Fasten
185
G. KAIBEL, zur attischen Komödie:
1. Phrynichos' Ephialtes
35
2. Archippos und die Pergamenische Kritik
42
O. KERN, zu den orphischen Hymnen
498
U. KÖHLER, Beiträge zur Geschichte der Pentekontaetie
85
über boiotische Inschriften aus der thebanischen Zeit
636
J. W. KUBITSCHEK, die Holzpreise des Diocletianischen Maximaltarifs
580
F. LEO. Varro und die Satire
67
die beiden metrischen Systeme des Alterthums
280
E. MAASS, zur Hekabe des Euripides
509
alexandrinische Fragmente
520
H. MATZAT, der römische Kalender von 190 bis 168 v. Chr.
570
TH. MOMMSEN, das römische Militärwesen seit Diocletian
195
die älteste Handschrift der Chronik des Hieronymus 393.
(649)
A. NAUCK, Analecta critica
447
A. REUTER, der Codex Bernensis 363 und sein Werth fur die Kritik des Chirius Fortunatianus
164
M. ROTHSTEIN, Properz und Virgil
1
W. SCHULZ, ad scholia Iuvenaliana adnotationes criticae
481
E. SCHWEDER, über eine Weltkarte des achten Jahrhunderts
587
I. VAHLEN, Varia (Cf. vol. XVII-595 sqq.)
473
W. WELLMANN, Sextius Niger, eine Quellenuntersuchung zn Dioscor des
530
A. WILHELM, attische Psephismen
108. 326
MISCELLEN.
J. BELOCH, die Sklavenzaht Boeotiens im fünften Jahrhundert
479
H. VAN HERWERDEN, Berichtigung
160
O. HIRSCHFELD, die Absassungszeit der
136
V. JERNSTEDT, zu Sucton
477
BR. KEIL, Euripideum
301
E. MAASS, qovsa (a 69) ( 101) (Nachtrag zu Band XXIII 613 II)
644
TH. MOMMSEN, zu Ammian und Ennodius
153
Iullus und Iulus
155
zu der Oxforder Hicrony mushandschrift
619
A. NAUCK, zu Dionysios Periegetes
325
C. ROBERT, Nachtrag zu Bd. XXIII S. 444 II.
279
A. SKIAS, zum Gesetz von Gortyn
475
L. TRAUBE, Virgilius Maro grammaticus
647
REGISTER
650